Spenden

 
Wir freuen uns sehr, wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten. Zwei Möglichkeiten stehen Ihnen dabei zur Verfügung:
 
Förderung unserer ALS Forschung:
 
Verwendungszweck: „Neurologie – ALS-Forschung“
Stiftung Hochschulmedizin Dresden
IBAN DE27 8505 0300 0221 0457 40
BIC OSDDDE81XXX
Ostsächsische Sparkasse Dresden
 
Förderung unserer Selbsthilfegruppe:
 
Verwendungszweck: ALS-Gesprächskreis DGM Landesverband Sachsen
Spendenkonto: Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE54850503003120001804
BIC: OSDDDE81XXX
 
Durch Ihre Spende helfen Sie aktiv und geben Menschen mit ALS Mut zur Zukunft - einer Zukunft, in der ALS eines Tages heilbar sein soll.
 
Herzlichen Dank für Ihr Engagement für Menschen mit Amyotropher Lateralsklerose!